Startseite | Linkliste | AKR intern | Webmaster | Datenschutz | Impressum
Dienstag, 22. Oktober 2019 
Startseite

Der Arbeitskreis
Vereinskarte
Terminübersicht
Tag der Modellbahn

0EC Köln
AK Erfttalbahn
Bröltaler EBF
EAK Jülich
EBAC Bonn
EBF Stolberg
EBFT Niederkassel
ECE Euskirchen
ECGL Berg. Gladbach
ECRS Siegburg
EFN Niederkassel
EMFS Siebengebirge
Euregio-SpurNull
EWR Wied-Rhein
FdE Burscheid
FEK Rheingold
KBEF Wesseling
MAK Kaarst
MBT Rhein-Maas
MBF Sürth
MEC Aachen
MEC Bergheim
MEC Bonn
MEC Rhein-Ahr
MEC Weilerswist
MEF Ahrweiler
MEF Bonn
MEF Gangelt
MFK Köln
MFM Meckenheim
MGKD Kerpen-Düren
MGS Hennef
MIG Vallendar
MTKB Troisdorf
N-Bahner Köln
PFE Pulheim
Realschule Lechenich
SAM Troisdorf
SBEG Köln
SUFK Köln

Benefizausstellungen
Bonn 2014
Lohmar 2009
Kerpen 2004

Eisenbahnfreunde Wied-Rhein e.V.


Im Sommer 1992 reifte bei einigen Modellbahnfreunden in Asbach der Gedanke in regelmäßigen Zusammenkünften Erfahrungsaustausch über das Hobby Eisenbahn zu betreiben. Durch eine Veröffentlichung im örtlichen Mitteilungsblatt, in dem auch ein Diavortrag angekündigt wurde, konnten auf Anhieb 15 Eisenbahnfreunde für diese Treffen gewonnen werden.

Dem Wunsch der Mehrzahl dieser Eisenbahnfreunde wurde am 06.04.1993 durch die Gründung des Vereins “Eisenbahnfreunde Wied/Rhein entsprochen. Mit dem Eintrag in das Vereinsregister erhielt unser Verein am 21.03.1995 das “e.V.”.

Gemeinsame Fahrten mit Familienangehörigen und Freunden wurden zu interessanten Zielen (Harzer Schmalspurbahnen, Kuckucksbähnel, Vennbahn, Brohltalbahn usw.) durchgeführt. Im Juni 1996 nahm der Verein in historischen Bahnuniformen an der Eröffnung des neu gestalteten Marktplatzes in Asbach teil. Darüber hinaus wurde das gesellschaftliche Leben im Verein durch Weihnachtsfeiern, Sommerfeste ect. gepflegt.

Ein von uns im Jahre 1994 übernommener und renovierter Raum, in dem alle Vereinsmitglieder eine sehr schöne ca. 60 m² große stationäre H0-Anlage aufgebaut hatten, musste leider wegen Eigenbedarfsanmeldung des Vermieters nach wenigen Jahren wieder aufgegeben werden. Um dem Modellbahnhobby weiter frönen zu können, entschlossen sich die Vereinsfreunde ab 1996 zum Bau von H0-Modulen, mit denen fortan an überregionalen Veranstaltungen teilgenommen wurde. Diese Anlage hat inzwischen eine Länge von ca. 30 Metern erreicht.

Mit dieser wunderschönen und mit viel Herzblut erstellten Modulanlage möchten wir gerne einen größeren Interessentenkreis ansprechen.

Seit einigen Jahren hat sich der Verein aus seiner ursprünglichen Heimat Asbach in die Talregion nach Bad Honnef orientiert, die meisten Mitglieder stammen doch von hier.
Unser Clubheim war für ungefähr 10 Jahre in Bad Godesberg, da es leider an den passenden Räumlichkeiten in Bad Honnef fehlt.
Hier wurde unsere Modulanlage stationär aufgebaut.

Nach einigem Suchen konnten wir nun wieder rechtsrheinisch eine neue Bleibe finden.
Unser neues Domizil befindet sich in der
Hauptstraße 16
53619 Rheinbreitbach.

In unseren Clubräumen, die derzeit renoviert werden, ist die Möglichkeit zum Basteln und Bauen gegeben.
Auch das gesellige Beisammensein wird hier gepflegt.

Gäste und neue Mitglieder sind uns sehr herzlich willkommen.

Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite : eisenbahn-freunde-wied-rhein-online.de

Der nachstehende Ansprechpartner gibt Ihnen gerne nähere Auskünfte.

Ansprechpartner:
Wolfgang Duwe
Am Abtsberg 44
53859 Niederkassel
E-mail: duwe-wolfgang@t-online.de
Telefon: 016094758458 oder 02208/3103
  nach oben